Esch-Völkel, Sylvia

sylviaeschSylvia Esch wurde 1965 in Karlsruhe geboren.
Damit ihre Kinder so tier- und naturverbunden wie möglich aufwachsen konnten, zog sie mit ihrem Mann nach Delbrück-Schöning. Hier erfüllte sie sich Anfang der 90er Jahre ihren Lebenstraum mit der Niederlassung einer eigenen Tierheilpraxis.

Inmitten malerischer Landschaft und idyllischer Ruhe und umgeben von ihren eigenen Tieren – u. a. Pferde, Alpakas, Hunde, Katzen, Nandus und Zwergkänguruhs – führt sie hier ihre Praxis, in der sie Hunde, Katzen, Pferde, kleinere Heimtiere und Reptilien mit verschiedenen Naturheilverfahren behandelt.

Sie therapiert vor allem nach dem von ihr 1992 entwickelten Informationstest, dem Pilus-Esch®-Test, erfolgreich Tier-Patienten aus aller Welt.

Ihre praktischen Erfahrungen hat Sylvia Esch in zahlreiche Artikel für viele Hunde-, Katzen- und Pferde-Fachzeitschriften einfließen lassen. Im Laufe der Jahre entstanden zudem verschiedene Fachbücher.

In ihrer Praxis gibt sie einige Seminare und ist regelmäßig als Referentin zu Gastvorträgen an mehreren Institutionen und Bildungseinrichtungen unterwegs.
Ihr Wissen aus dem umfangreichen Studium sowie verschiedenen Aus- und Weiterbildungen gibt sie in ihrer Praxis an ihre Azubis weiter.

* * * * * 

Das Vorwort für das Buch »Buntes für den Hund« verfasste Lydia Borgers,
Leiterin K 9-Suchhundezentrum Deutschland Nord

»Dieses Nachschlagewerk sollte in keinem Hundehaushalt fehlen.«
~ Lydia Borgers

 
se3Sylvia Esch-Völkel mit ihrer Hündin

 
Rezension
von Tierärztin Dr. Irina Schöffel (Tierarztpraxis in Berlin-Oranienburg)
zu den Fachbüchern
»Hunde – Mit Farben heilen« und »Katzen – Mit Farben heilen«: Rezension
 

Webseite der Autorin: » Tierheilpraxis Esch